Brauchtum und Veranstaltungen Drucken

Fest des Schutzheiligen, Osterdienstag
Schutzheilige von Cerreto d’Esi ist die Rosenkranz-Madonna. Das Fest beginnt mit einem Gottesdienst, um danach zu den profanen Unterhaltungen der Osterzeit überzugehen, wie z.B. dem Fest des Kranzkuchens

Fest zu Ehren von “S. Leopardo”, erster Sonntag im August
Nach dem traditionellen Gottesdienst in der kleinen Kirche am Berghang endet die Feier mit einem Imbiss aus typischen Produkten in einem unverfälscht ländlich gebliebenen Rahmen.

Weinfest, zweitletzte Woche im September
Seit 1929 trifft man sich zu diesem Fest, um das gute Essen und Trinken zu genießen und sich zu unterhalten. Es ist daneben auch eine förderliche Werbung für den “Vernaccia Cerretana” und die lokale Weinproduktion im allgemeinen.