1. Vai direttamente al menu principale
  2. Vai direttamente al contenuto
  3. Vai direttamente al menu di destra
Bräuche PDF Drucken E-Mail

Weinfest, am 1. Oktobersonntag
Zum ersten Mal wurde das Fest, als eines der ersten in Italien, im Jahr 1928 veranstaltet und beruht auf einem hundertjährigen Reichtum an Brauchtum, Kultur und bäuerlicher Wirtschaftlichkeit. 
Bei diesem Fest lässt man alle typisch ländlichen Traditionen neu aufleben, wie z.B. den “Saltarello”, folkloristischer Tanz in den Marken, die Wechselgesänge auf den Feldern und während der Weinlese, sowie den “Palio del Verdicchio”, ein Wettkampf, in dem die Trauben mit den Füssen ausgepresst werden.
Hauptattraktion des Festes ist der Umzug mit den allegorischen Wagen, mit denen die Stadtviertel und Ortsteile an den Weinbau gebundene Traditionen und politisch-soziale Aktualitäten zur Schau tragen.

Wein im Bild
Diese Veranstaltung, welche die in Design und Graphik schönsten Weinetiketten prämiert, findet jedes Jahr im Sommer statt.

 

 

 
 

logo Parco Gola della Rossa e Frasassi

logo Comunità Montana

Logo accessibilità

Logo attestante il superamento, ai sensi della Legge n. 4/2004, della verifica tecnica di accessibilità.